Schutzhaus Rittner Horn

Das Schutzhaus steht in den südlichen Sarntaler Alpen auf dem Gipfel des Rittner Horns (2260 Meter). Es ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Mountainbiker und Wanderer. Im Winter ist der Schofstoll (ca. 30 m vom Schutzhaus entfernt,wo wir auch warme Speisen bereiten) für Sie geöffnet.

Ein besonderes Erlebnis

Sonnenuntergang  und Sonnenaufgang am  Rittner Horn bei einem Abendessen, mit Übernachtung und Frühstück und  gemütlichem Beisammensein in unseren urigen Stuben. (Bitte anmelden)Auch organisieren wir Tagesausflüge rund ums Rittner Horn mit so manchem Erlebnis für Jung und Alt.


Die Rittner Alm ist eine der größten Almen in Südtirol und hat ca. 800 Stück Vieh von Jungrindern,Kühen Fohlen und Pferden was von den Saltnern (Hirten) beaufsichtigt werden.Auch ca.400 Schafe werden vom Schafhirt beaufsichtigt.
Auch hauseigene Schweine halten wir in der Nähe des Schutzhauses,die jeden Tag einige Zeit in Freiheit verbringen dürfen. Gerne möchten wir Interessierten,von Jung bis Alt,das Rittner Almleben,die Aufgaben der Hirten und wie Sie die Tiere hüten und pflegen näherbringen. Ein Tag unterwegs auf der Alm,Einsicht nehmen in welcher Umgebung die Tiere ihren Sommer verbringen,welche Pflege die Tiere brauchen und nicht zuletzt auch den Hirten Fragen stellen und die Neugierde stillen. Das Almleben erscheint in den Bergen manchmal sehr einsam und langweilig für so Manchen,das aber Ganz und Gar nicht der Wahrheit entspricht,denn es kann manchmal ganz schön aufregend und turbulent zugehen im Hirtenleben.
Danach haben wir ein Picknick für Euch auf Almwiesen hergerichtet wo Ihr den Tag in der Sonne genießen dürft.





Öffnungszeiten Sommer

Die Sommersaison startet ca. am 30. Mai und geht bis Ende Oktober.
Ruhetag gibt es im Sommer keinen.

Öffnungszeiten Winter

Im Winter ist der Schofstoll  vom  12. Dezember bis  14. März für Sie geöffnet. Montag Ruhetag
Jeden Mittwoch bis 23 Uhr geöffnet. 

Klettergarten

In der Nähe der Hütte haben wir einen kleinen Klettergarten errichtet, der das alpine Geschehen etwas näher bringen soll. Ausrüstung (soweit vorhanden) kann ausgeliehen werden.

(Verantwortung trägt jeder selbst und es wird nicht gehaftet)


Familienwanderungen sind ein besonderes Erlebnis für Kinder und Erwachsene. Denn beim Wandern auf spannenden Wegen kommen alle in Bewegung, erleben Gemeinschaft und genießen das Draußen-Sein. Regelmäßiges Wandern fördert außerdem das Wohlbefinden von Groß und Klein.

Eine Übernachtung am Rittner Horn Haus,eine Wanderung über Rittner,Barbianer,Sarner und Villanderer Almen zur nächsten Hütte nach Wahl kann ein wunderbares Erlebnis für Jung und Alt werden.

Unsere Berg-und Almenwelt hat so einiges zu bieten das ganz nah liegt ohne große und lange Anreisen und Zustiege.

Für Familien machen wir auf Anfrage Spezialangebote im Schutzhaus Rittner Horn,einem urigem Haus aus dem Jahr 1893 um Euch dieses einmalige Gebiet mit 360° Rundblick näher zu bringen und bei uns zu übernachten bei einem Abendessen und Frühstück,ohne Stress und Hektik.

Das kann speziell für Kinder ein besonderes Erlebnis werden,ein Stück Flora und Fauna ganz hautnah erleben.

Kommen Sie uns besuchen Sie werden nicht enttäuscht sein.





Neu